Übergang zu weiterführenden Schulen

Der Übergang an die weiterführenden Schulen ist ein wichtiger Prozess, dem vielschichtige Vorüberlegungen vorausgehen müssen. Eine enge Kooperation mit den weiterführenden Schulen vor Ort ergänzen die Gepräche während der Grundschulzeit zwischen den Lehrkräften der Ostwallschule mit den Eltern und Kindern. So hat sich seit einigen Jahren auch der Arbeitskreis "Grundschule-weiterführende Schule" zum Austausch der Lehrerinnen und Lehrer der verschiedenen Schulformen sehr bewährt. Hier werden Lehrplaninhalte und didaktische und methodische Konzepte ausgetauscht und angeglichen.

 

Folgende Schulen besuchen die Kinder nach den vier Jahren an der Ostwallschule.

 

Gymnasium Canisianum

Gesamtschulen in Nordkirchen oder Olfen

Profilschule Ascheberg

Sekundarschule Lüdinghausen

St. Antoniusgymnasium